Pressemitteilung zur Öffnung der Abfallentsorgungsanlage ab 04.05.2020

Pressemitteilung zur Öffnung der Abfallentsorgungsanlage ab 04.05.2020

Ab Montag, den 4. Mai 2020 sind private Abfallanlieferungen an der Abfallentsorgungsanlage in der Polysiusstraße 2 bei Dringlichkeit unter kontrollierten Bedingungen wieder möglich.

Private Abfallanlieferungen an der Abfallentsorgungsanlage in der Polysiusstraße 2 sind für dringend notwendige Entsorgungen zu folgenden Zeiten wieder möglich:

Mo – Do.        15:30 Uhr – 17:00 Uhr

Fr:                   13:30 Uhr – 17:00 Uhr

Sa:                  07:00 Uhr – 12:00 Uhr

 

Folgende Hinweise und Regelungen sind von allen Kunden zu beachten:

 

Bitte…

  • suchen Sie die Abfallentsorgungsanlage nur dann auf, wenn es unbedingt erforderlich ist.

 

  • richten Sie sich darauf ein, dass die Zufahrt zur Abfallentsorgungsanlage durch einen Ordnerdienst im Eingangsbereich beschränkt wird, so dass sich maximal 4 Kunden mit ihren Fahrzeugen auf der Anlage befinden dürfen und es dadurch zu längeren Wartezeiten kommen kann.

 

  • achten Sie auf der Abfallentsorgungsanlage auf einen Mindestabstand von 2 Metern zu anderen Kunden.

 

  • sorgen sie dafür, dass Kinder und Begleitpersonen während des Entsorgungsprozesses auf der Abfallentsorgungsanlage im Anlieferfahrzeug verbleiben.

 

  • beachten Sie, dass Schadstoffe aus privaten Haushaltungen (Farben, Mineralöle, Lösungsmittel, Chemikalien etc.) nur samstags angenommen werden.

 

  • beachten Sie, dass außerhalb der o. g. Zeiten private Abfallanlieferungen nicht möglich sind.

 

  • haben Sie Verständnis dafür, dass asbesthaltige Baustoffe, gefährliches Dämmmaterial und Dachpappe gegenwärtig noch nicht angeliefert werden können.

 

Sollten Sie dazu noch Fragen haben, können Sie sich gern an unsere Abfallberatung Tel.: 0340/2041278 oder 0340/2041178 wenden.

Über den Autor

Beate Hellwich administrator