Warnung vor dem Eichenprozessionsspinner

Warnung vor dem Eichenprozessionsspinner

Neben der Schädigung der Eichen durch den starken Fraß der Raupen an den austreibenden Knospen können die Raupenhaare des Eichenprozessionsspinners eine gesundheitliche Gefährdung für Menschen darstellen.

Weitere Hinweise und Verhaltensregeln sowie die Möglichkeit der Meldung von vorhandenen Nästern finden Sie hier.

Über den Autor

Beate Hellwich administrator