Anmeldung, Abmeldung und Änderung von Abfallbehältern – Private Haushalte

Anmeldung, Abmeldung und  Änderung von Abfallbehältern – Private Haushalte

Antragsberechtigt sind nur Grundstückseigentümer/-innen und deren Verwalter/-innen (entsprechende Vollmacht ist beizufügen).

Angaben zum Grundstück in Dessau-Roßlau:




Angaben zum/zur Grundstückseigentümer/-in








Bei Antrag nach Eigentümerwechsel:
Eigentümer nach § 39 AO (Übergang Nutzen/ Lasten) ab:

Angaben zum/zur Verwalter/-in:








Angaben zu den Abfallbehältern:





 

Antragsberechtigt sind nur Grundstückseigentümer/-innen und deren Verwalter/-innen (entsprechende Vollmacht ist beizufügen).

Zum Nachweis bitte Auszug aus Kaufvertrag beifügen (Käufer, Verkäufer, Grundstück, Regelung zum Übergang Nutzen und Lasten, Unterschriften)!

Nur bei vollständiger Eigenverwertung der Bioabfälle (Kompostierung und Nutzung Kompost) auf dem Grundstück möglich. Die abschließende Bewertung erfolgt durch die Stadt Dessau-Roßlau, Amt für Umwelt und Naturschutz.